Sunday Roast mit Yorkshire Pudding 

Das Lieblingsrezept von Angela 

Zutaten

für 8 Personen:

 

Roastbeef:

1,5 g Roastbeef

1 kg Zwiebeln

1,5 kg Kartoffeln

1 kg Karotten

500 g Pastinaken

1 Flasche Rotwein

Mehl

Salz und Pfeffer

 

Yorkshire Pudding

2 Eier

150 ml Milch

130 g Mehl

3 EL Öl

3 TL Thymian getrocknet

Salz

Pfeffer

Zucker 

 

 

 

 

Zubereitung: 

 

Roastbeef:

1 – Gemüse schälen und putzen

2 – Kartoffeln je nach Größe halbieren bzw. vierteln, Zwiebeln in Spalten schneiden, Karotten und Pastinaken stifteln

3 – Kartoffeln ca 15 Minuten in Salzwasser vorkochen

4 – das Fleisch gut waschen und gegebenenfalls vorsichtig den Fettrand entfernen

5 – Öl erhitzen, das Fleisch scharf von allen Seiten anbraten und danach salzen und pfeffern

6 – danach das Fleisch samt den Zwiebeln und der halben Menge der Karotten und Pastinaken und dem Rotwein in einen großen Bräter geben, mit Salz und Pfeffer würzen und für 1 Stunde bei 140 Grad in den Backofen (wer das Fleisch well done möchte, kann es länger braten lassen)

7 – die Kartoffeln abseihen, mit Mehl bestäuben (das macht sie kross) und auf ein Backblech geben. 40 Minuten vor Ende der Garzeit des Roastbeef in den Ofen schieben

8 – die übrigen Karotten und Pastinaken ebenfalls auf einem Blech anrichten, mit Öl beträufeln und die letzten 25 Minuten vor Ende der Garzeit in den Herd schieben

9 – wenn das Fleisch fertig gegart ist, in Alufolie packen und noch circa 15 Minuten ruhen lassen. Die Temperatur auf 250 Grad erhöhen und die Kartoffeln und das Gemüse im Herd schön kross werden lassen.

10 – Das Gemüse aus dem Bräter und den Bratensaft mit dem Stabmixer pürieren.

 

Yorkshire Pudding:

1 - Eier mit Milch, 150 ml Wasser, 1 TL Salz, Thymian und einer Prise Zucker verquirlen 

2 – das Mehl auf die Eimasse sieben

3 – alles nochmals verquirlen und 15 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit das Muffinblech einölen und leer im Ofen erhitzen (einfach zum Gemüse in den Herd schieben)

4 – den Teig in die Muffinform füllen und bei 200 Grad für 25-30 Minuten im Ofen backen. Wichtig ist es, den Ofen nicht zu bald zu öffnen, da sonst der Yorkshire Pudding zusammenfallen kann

5 – Gegen Ende der Garzeit das Fleisch aufschneiden und es gemeinsam mit den Kartoffeln, dem Gemüse und der Sauce, sowie dem Yorkshire Pudding, anrichten.

 

 

 

 

Hier finden Sie uns

Liberty Event Reise GmbH

F.W. Raiffeisen-Straße 1

5061 Elsbethen - Salzburg

0043 662 904 145

Email

Bürozeiten

Mo - Fr 09:00 - 17:00

außerhalb der Bürozeiten sind wir für Sie erreichbar unter:

0043 699 15 80 85 01

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Liberty Event Reise GmbH