Tarte Tatin

Das Lieblingsrezept von Jana 

Zutaten: 

 

300 g Blätterteig

etwas Mehl

6 saftige Äpfel (zB. Cox Orange, Elstar)

100 g brauner Zucker

85 g Butter (davon 60 Gramm gekühlt und gewürfelt und 25 g geschmolzen)

Creme Fraiche oder Vanilleeis zum Servieren

Zubereitung:

 

1 – den Blätterteig auf 3 mm ausrollen, auf einer leicht bemehlten Oberfläche auflegen und zu einem Kreis mit 24 cm Durchmesser schneiden. Dann leicht mit einer Gabel einstechen, auf einem Backpapier mit Frischhaltefolie einpacken und einfrieren

2 – den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Äpfel schälen und in Viertel schneiden.

3 – den Zucker in einer Pfanne auf mittlerer Hitze am Herd erhitzen. 5-7 Minuten kochen lassen, bis sich ein dunkler Karamellsirup gebildet hat. Wenn dieser zu rauchen beginnt von der Hitze nehmen und die 60 g gekühlte Butter einrühren. Dann in der Tarteform gleichmäßig verteilen.

4 – Um die Tarte Tartin richtig anzurichten, müssen die Apfelviertel in der Tarteform sehr eng aneinander geschichtet werden. Man beginnt Außen und arbeitet sich nach Innen vor.  Die Äpfel mit der geschmolzenen Butter bestreichen.

5 – Für 30 Minuten im Ofen backen, dann den gefrorenen Blätterteig auflegen. Den Teig gut andrücken, mit einem Messer ein paar Mal einstechen, so dass der Dampf entweichen kann. Danach weitere 40-45 Minuten backen, bis der Teig schön golden und knusprig ist.

6 – circa eine Stunde auf Raumtemperatur abkühlen lassen, dann mit dem Messer vorsichtig von der Form lösen und auf eine große Servierplatte stürzen. Ideal ist eine etwas tiefere Platte, damit der Saft aufgefangen werden kann.

7 – mit Creme Fraiche oder Vanilleeis servieren.

 

Hier finden Sie uns

Liberty Event Reise GmbH

F.W. Raiffeisen-Straße 1

5061 Elsbethen - Salzburg

0043 662 904 145

Email

Bürozeiten

Mo - Fr 09:00 - 17:00

außerhalb der Bürozeiten sind wir für Sie erreichbar unter:

0043 699 15 80 85 01

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Liberty Event Reise GmbH